Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Coronavirus – Sportgala 2020 der Stadt Schweinfurt entfällt

Schweinfurt - Schweren Herzens hat sich die Stadt Schweinfurt entschlossen, die seit dem Jahr 2005 jährlich stattfindende Sportgala in diesem Jahr entfallen zu lassen. Die Sportgala war für den 27. November vorgesehen.

 

Grund für die Absage ist die noch immer andauernde Corona-Pandemie; nicht nur, dass die Durchführung einer solchen Veranstaltung mit großen Hindernissen verbunden wäre, auch fehlt es durch die Absage eines Großteils der Sportwettkämpfe im Jahr 2020 nun an zu ehrenden Sportlern aus den Schweinfurter Sportvereinen.

 

Allerdings müssen Sportler, die trotzdem bereits Leistungen erzielt haben, die zu einer Ehrung bei der Sportgala 2020 berechtigt hätten, nicht enttäuscht sein, Ihre Ehrung wird anlässlich der Sportgala im Jahr 2021 nachgeholt.

Archivbild von 2019