Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Herbstliche Köstlichkeiten warten am Mittagstisch für Senioren

Herbstaktionswoche vom 19. bis 23. Oktober läutet Redaktionsschluss für Genussbuch 2021 ein

REGION WÜRZBURG - Seniorenbeauftragte, ein Seniorenbeirat oder auch der Bürgermeister, der selbst aktiv ist – die Möglichkeiten wie Kommunen versuchen, die Bedürfnisse von Senioren im Blick zu behalten, sind vielfältig. Ähnliches lässt sich auch über den in Stadt und Landkreis Würzburg mittlerweile vielerorts etablierten Mittagstisch für Senioren sagen: Der eine Gastwirt bietet eine kleine Seniorenkarte an, der andere jeden Tag ein bestimmtes Gericht, der eine setzt auf Vor- und Hauptspeise, der andere bietet Hauptgericht und Dessert, ein dritter wiederum überlässt den Gästen die Wahl der Gestaltung des zweigängigen Menüs.

 

„Für uns war von Beginn an wichtig, dass in möglichst vielen Kommunen Restaurants teilnehmen und damit möglichst viele Senioren in den Genuss eines preiswerten Menüs kommen und die Möglichkeit für einen Termin und Begegnungen außer Haus haben“, erläutert Tobias Konrad, Leiter der Abteilung Senioren im Kommunalunternehmen des Landkreises und Initiator des Mittagstisches, noch einmal die Idee dieses besonderen Angebotes für Senioren.

 

Im Oktober bewährte sich das Konzept im Hotel-Gasthaus Schiff in Winterhausen einmal mehr. Bei leckerer Pilzrahmsuppe, Lende, Kartoffeln und herbstlichem Ratatouille trafen sich dort die oben angesprochenen Seniorenvertreter aus dem Landkreis vor dem halbjährlichen Arbeitstreffen beim Mittagstisch: "Eine sehr gute Gelegenheit, Erfahrungen und Tipps untereinander auszutauschen", stellte Angelika Kraus, neue Mitarbeiterin für die Fachstelle für pflegende Angehörige beim Kommunalunternehmen des Landkreises fest. Sie war mit nach Winterhausen gekommen, um sich beim Arbeitstreffen dem Seniorengremium vorzustellen.

 

Besondere herbstliche Genüsse warten nicht nur in Winterhausen, sondern bei allen teilnehmenden Gaststätten während der kommenden Herbstaktionswoche, vom 19. bis 23. Oktober, auf die Mittagsgäste. Pilze, Äpfel, Kartoffeln, Kürbisse und andere herbstliche Köstlichkeiten beherrschen in dieser Zeit allerorten die Speisekarten des Mittagstisch', verrät Konrad.

 

Allerletzte Gelegenheit noch Eingang zu finden ins offenbar heiß begehrte Genussbuch 2021, haben Wirtsleute in Stadt und Landkreis Würzburg noch in den nächsten Tagen. Das Genussbuch mit allen teilnehmenden Gasthäusern wurde mittlerweile zum Renner in den Rathäusern und bekannten Auslagestellen der Region. Das jährlich neu aufgelegte Büchlein listet nicht nur Kontaktdaten und Öffnungszeiten auf, sondern enthält auch detaillierte Auskünfte zur Anfahrt, mit Bus, Bahn oder PKW sowie Infos zur Barrierefreiheit.

 

Bewerber aus der Stadt müssen sich darauf einstellen, einen Druckkostenbeitrag beizusteuern. Was daran liegt, dass ausschließlich der Landkreis den Druck des Genussbuches finanziert, erläutert Konrad. Mitmachen können Wirtsleute, die an mindestens drei Werktagen mittags warme Küche anbieten und bereit sind, das preiswerte Seniorenmittagsmenü (unter 10 Euro) in die Speisekarte mit aufzunehmen.

 

Infos, Anmeldung und Kontakt zum "Mittagstisch für Senioren": Tobias Konrad (0931) 80442-58, tobias.konrad@kommunalunternehmen.de; Carmen Mayr (0931) 80442-21, <link>carmen.mayr@kommunalunternehmen.de.

 

Teilnehmer sind derzeit:

  • Miracolo (Eibelstadt),
  • Rossini Ristorante (Estenfeld), Fränkischer Gasthof Lutz,
  • Scheckenbachs Restaurant (Giebelstadt),
  • Pizzeria La Corona (Hettstadt),
  • Hotel/Restaurant Lamm,
  • Mainland Restaurant (Höchberg),
  • Zum Hirschen (Kist),
  • Gasthaus Stern (Kürnach),
  • Landgasthof zum Hirschen (Tauberrettersheim),
  • Hotel Müller,
  • Meegärtle (Veitshöchheim),
  • Libero53 Café & Essbar (Waldbüttelbrunn),
  • Hotel-Gasthof Schiff (Winterhausen),
  • Ristorante Dolce Vita,
  • Gasthaus Zum Hirschen – Metzgerei Schömig (Würzburg-Lengfeld),
  • Restaurant Olympia,
  • Betriebsrestaurant der VBG (Würzburg-Frauenland),
  • Casa del Gusto (Würzburg-Stadtmitte).

Bildunterzeile: Herbstliche Köstlichkeiten und Geselligkeit prägen in der Herbstaktionswoche vom 19. bis 23. Oktober den Mittagstisch für Senioren. Fotos: Traudl Baumeister