Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Kommunalunternehmen startet die fünfte Ausgabe der Info-Post für Senioren

Würzburg:   Aus der Sommerpause zurück wurde gerade die fünfte Ausgabe in Druck gegeben. Sie soll Anfang Oktober wieder viele Seniorinnen und Senioren mit interessanten Beiträgen erfreuen. Nach der letzten Pressemitteilung wurde es für viele ältere Landkreisbürger zum Glücksfall eine freie Telefonleitung zu bekommen, um die Info-Post zu bestellen. „Die vierte Ausgabe wurde an knapp 3000 Seniorinnen und Senioren verschickt“, so Melanie Ziegler (Abteilung Seniorenarbeit, Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg).

 

„Ein großer Dank geht an die zahlreichen Seniorenvertreter und Engagierten vor Ort, die in vielen Gemeinden die Senioren persönlich mit unserer Info-Post versorgen - ein kleines Trostpflaster für die aktuell nicht stattfindenden Seniorenkreise.“ so Ziegler weiter.

 

Wer die neue Info-Post für Senioren erhalten möchte oder jemanden kennt, der sich darüber freuen würde, kann diese beim Kommunalunternehmen anfordern. Senioren, die bereits die Info-Post erhalten haben, bekommen automatisch alle weiteren Ausgaben zugeschickt.

 

Bestellen können Sie die kostenlose Info-Post bei: Katrin Müller: 0931 80442-38, katrin.mueller@kommunalunternehmen.de Melanie Ziegler: 0931 80442-18, melanie.ziegler@kommunalunternehmen.de

 

Die nächste Ausgabe wird als Winterausgabe zum 1.12.2020 erscheinen.

 

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg (KU)

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg (KU) – eine Anstalt des öffentlichen Rechts – wurde im Februar 1998 vom Landkreis Würzburg gegründet. Übertragen wurden ihm insbesondere die Aufgaben der Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, der Abfallentsorgung und des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).

 

Zum KU gehören die Main-Klinik in Ochsenfurt, die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, APG – Der Landkreisbus, der Abfallwirtschaftsbetrieb team orange (auch tätig für die Zweckverbände Fernwasserversorgung Mittelmain, FWM, und Abwasserbeseitigung Großraum Würzburg, AGW) sowie mit der Pflege- und Wohnberatung, der ProCura Dienstleistungs GmbH und der Immobilien KU GmbH mehrere Dienstleistungseinrichtungen. Vorstand und Verwaltungsrat bilden die beiden Organe des KU. Der jährliche Umsatz im gesamten KU und seinen Töchtern beträgt ca. 80 Millionen Euro.