Soziale Netzwerke

  

Anzeige

MainCleanupDay „Mainschonungen“

Schonungen: Herzliche Einladung zum MainCleanupDay „MAINSCHONUNGEN“ am Samstag, 05. November 2022 von 10.00 bis 13.00 Uhr für die ganze Familie!

Entlang des Mainradweges und des Mainufers!

Der Main ist mit 524 km Fließstrecke der längste rechte Nebenfluss des Rheins. Der Uferbereich vermüllt, sichtbar für uns alle, immer mehr. Jährlich landen Unmengen von Müll in den Weltmeeren. Millionenvon Tonnen Plastik belasten die Natur. Ein Großteil des Mülls gelangt über die Flüsse in die Meere vorwiegend in Asien. Aber auch in Europa. Das gilt es zu verhindern.

Wir wollen was dagegen tun!
Im Rahmen unserer Ferienspaßaktionen 2022 sammelten wir bereits in den Osterferien sehr viel Müll an den Mainwiesen und wollen diese Aktion mit der ganzen Familie in den Herbstferien wiederholen.
Gemeinsam mit Euch wollen wir das Ufer des Mains in Schonungen von Abfällen befreien.Ziel ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Müll nicht achtlos weggeworfen oder - besser noch - von vornherein vermieden wird!

Ablauf:
Wir treffen uns am 05. November 2022 um 10.00 Uhr am Pavillon in der Jahnstraße in Schonungen (Panzerüberfahrt). Dort rüsten wir uns mit Müllsäcken, Greifern usw. aus und teilen uns in zwei Gruppen auf. Eine Gruppe sammelt den Müll Richtung Forst, die zweite Gruppe sammelt in Richtung Mainberg und dann wieder zurück zum Ausgangspunkt in der Jahnstraße. Am Pavillon wieder angekommen, versorgen uns die Mitglieder der Naturfreunde Schonungen mit Getränken und frisch Gegrilltem.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Um besser planen zu können, bitten wir um verbindliche Anmeldung unter: e-mail: juergen.geist@schonungen.de oder sigrid.herder@schonungen. de

gez. Jürgen Geist
2. Bürgermeister und Jugendbeauftragter

Foto: by Großgemeinde Schonungen