Soziale Netzwerke

  

Anzeige

" Nagasaki "

Willi Dürrnagel berichtet

Nagasaki: Vor 74 Jahren, am 9. August 1945, um 11.02 Uhr explodierte hoch über der Stadt Nagasaki eine Atombombe. Nahezu die ganze Stadt Nagasaki wurde zerstört und unzählige Menschen kamen um. 1996 wurde in Nagasaki das Atombombenmuseum eröffnet, welches an die Gräuel erinnert. In diesem Museum werden Materialien zu Atombombe und Fotos, die die verheerende Situation dokumentieren, ausgestellt und der Wunsch nach Frieden dargestellt.

 

Im Frühjahr 2019 konnte ich im Rahmen der Bürgerreise die mit Würzburg befreundete Stadt Nagasaki besuchen. Diese Bürgerreise sollten den Frieden und der Freundschaft zwischen den Bürgern verschiedener Nationen dienen. Haben wir, hat die Welt, aus dieser schrecklichen Vergangenheit gelernt?

Fotos: Willi Dürrnagel