Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Politik braucht Frauen!

„Von Alphamännchen bis Zickenkrieg“

Unter diesem Motto bietet die Gleichstellungsstelle am Landratsamt Würzburg kostenfreie Power- und Coaching-Tage für Frauen an, die in der Kommunalpolitik Karriere machen wollen. Und dieses Veranstaltungsformat ist erfolgreich. Schon zum zweiten Mal konnte die Gleichstellungsbeauftragte Carmen Schiller dafür die renommierte Management-Coach, Medienunternehmerin und Menschenrechtsaktivistin, Inge Bell, gewinnen.

 

Inge Bell führte im ausgebuchten Saal des Landratsamtes wieder einen packenden Seminartag durch: „Männer & Frauen – Von Alphamännchen bis Zickenkrieg: Unterschiede verstehen, Klischees entlarven“. Mit ihrem interaktiven und intensiven Workshop vermittelte sie Frauen Kompetenz und machte ihnen Mut, sich im Berufs- und Karrierealltag sowie auf der politischen Bühne souverän zu bewegen. So kann und sollte nicht zuletzt der Frauenanteil bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 deutlich erhöht werden.

 

Eingeführt in die Veranstaltung hat stellvertretende Landrätin Christine Haupt-Kreutzer. Sie lobte die aktive Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten und führte ich das Thema des Seminars mit einem Zitat von Margaret Thatcher ein: „Wenn Sie in der Politik etwas gesagt haben wollen, fragen Sie einen Mann. Wenn Sie etwas getan haben wollen, fragen Sie eine Frau“.

 

Weitere Termine und Themen mit Inge Bell im Landratsamt Würzburg:

Samstag, 28. September 2019: „Konflikte, Knatsch & Krisen“ – in Politik, Business und Privat. Störenfriede, Shitstorms und schwierige Situationen managen.

Samstag, 25. Januar 2020: Stark sprechen, souverän überzeugen - Rhetorik für Frauen intensiv.

Weitere Infos:

www.landkreis-wuerzburg.de/Gleichstellungsstelle

Um „Alphamännchen und Zickenkrieg“ ging es beim zweiten Power-Coaching-Tag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frauen in die Politik“, zu dem Carmen Schiller (r.), Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Würzburg die Medienunternehmerin Anne Bell (l.) eingeladen hatte. Stellvertretende Landrätin Christine Haupt-Kreutzer (Mitte) eröffnete die Veranstaltung.___Aktives Mitmachen war gefragt beim zweiten Power-Coaching-Tag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frauen in die Politik“, zu dem Carmen Schiller, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Würzburg die Medienunternehmerin Anne Bell eingeladen hatte. Fotos: Stefan Baumgarth