Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Radler-Frühling des Landrats am 25. April 2020 wird abgesagt

Der für 25. April 2020 angekündigte Radlerfrühling wird wegen der überaus dynamischen Corona-Lage abgesagt.

 

„Die Gesundheit der Menschen geht vor und so habe ich frühzeitig entschieden, den 23. Radlerfrühling abzusagen“ erklärt Landrat Eberhard Nuß die Absage. „Natürlich bedaure ich es sehr, dass meine Abschiedstour vorläufig nicht stattfinden wird. Aber in der derzeit dynamischen Lage gilt es, mit gutem Beispiel voranzugehen und Menschenansammlungen – auch im Freien – zu vermeiden. Als begeisterter Radler glaube ich natürlich an das Nachholen der Tour und radle dann auch als Landrat a.D. gerne mit den Radlerfreunden des Landkreises mit.“

Archivbild