Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Reden wir drüber

Der Zukunftsdialog

Im Rahmen des Zukunftsdialoges des Deutschen Gewerkschaftsbundes diskutieren wir, wie wir in Zukunft leben und arbeiten wollen. Unter anderem stellt sich dabei die Frage nach der Ausgestaltung unseres Sozialsystems. Ist es gerecht so wie es ist oder müssen wir etwas ändern?

 

Zur Klärung eines Teils dieser Frage lädt der DGB Kreisverband Würzburg zu einer Podiumsdiskussion ein: „Hartz IV – Gerechtes System mit Zukunft?“ am: 6. November 2019, 18:00 Uhr– ca. 20:00 Uhr Ort: Kolping Akademie, Kolping Platz 1, 97070 Würzburg

Teilnehmer

  • Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Politikwissenschaftler, Bonn)
  • Prof. Dr. Peter Altmiks (FHS f. Ökonomie & Management, Hannover)
  • Annelie Buntenbach (DGB Bundesvorstand, Berlin) 
  • Stefan Beil (Leiter Agentur für Arbeit, Würzburg) 
  • Moderation: Pat Christ (freie Journalistin, Würzburg)

Verbindliche Anmeldung bitte bis spätestens 31. Oktober beim DGB Büro Würzburg, Tel. 0931 56565 oder per E-Mail ulrike.schulz@dgb.de.

Freier Eintritt.

Für einen kleinen Imbiss und Getränke wird gesorgt.

Prof. Dr. Christoph Butterwegge (Politikwissenschaftler, Bonn) (Foto: Wolfgang Schmidt)