Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Universitätsmedizin Würzburg:

Franziska Veit prüfungsbeste Tierpflegerin in Mainfranken

Franziska Veit wurde von der IHK Würzburg-Schweinfurt als Mainfrankens beste Auszubildende des Jahres 2018 im Bereich Tierpflege ausgezeichnet. Ihre Lehrzeit absolvierte am Uniklinikum Würzburg und der Würzburger Universität.

 

Franziska Veit schloss in diesem Jahr ihre dreijährige Ausbildung zur Tierpflegerin, Fachrichtung Forschung und Klinik, ab – und das als Mainfrankens Prüfungsbeste in ihrem Bereich. Bei einem Festakt in Bad Kissingen am 17. Oktober 2018 wurde sie zusammen mit anderen Spitzen-Azubis von der IHK Würzburg-Schweinfurt dafür mit einer Urkunde geehrt.

 

Mit ihr freut sich die Würzburger Universitätsmedizin über diese Auszeichnung, denn ihre betriebliche Ausbildung absolvierte Franziska Veit am Uniklinikum Würzburg und an der Würzburger Julius-Maximilians-Universität. Für den Theoriepart besuchte sie das Staatliche Berufliche Schulzentrum Ansbach-Triesdorf. Die „Kammersiegerin“ bleibt der Würzburger Universitätsmedizin auch weiterhin erhalten, denn sie wurde für Aufgaben am Lehrstuhl für Tissue Engineering und Regenerative Medizin übernommen.

Die von der IHK Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnete Tierpflegerin Franziska Veit (links) mit ihrer Ausbilderin Sabine Pantzner-Müller von der Würzburger Universität. Bild: Rudi Merkl