Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Volt ist im Europäischen Parlament

Sonntag, der 26. Mai 2019, war für viele Volterinnen und Volter ein Tag, den sie nicht wieder vergessen werden: Mit 248.824 Stimmen und 0,7% aller gültigen Stimmen hat Volt es in Deutschland in das Europäische Parlament geschafft. Damian Boeselager wird der erste Abgeordnete im EuropäischenParlament sein, der nicht für die Entscheidungen einer nationalen Partei eintritt, sondern für eine Partei mit Mitgliedern in ganz Europa.

 

Auch in den anderen Ländern hat Volt ebenfalls große Erfolge erzielen können: in Luxemburg 2,1% und in den Niederlanden 1,9%, was bei nationalen Wahlen schon für einen Einzug ins Parlament gereicht hätte. Auch in fünf weiteren Ländern konnten wir Wähler*innen von der paneuropäischen Idee überzeugen.

 

Neben der Europawahl waren wir auch in den zeitgleich stattfindenden Kommunalwahlen erfolgreich: Sowohl in Mainz als auch in Wachenheim a.d.Weinstraße wird Volt in Zukunft mit einem Mitglied im Stadtrat vertreten sein.


Foto: Volt Deutschland