Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Weihnachtsaktionen des Matthias-Grünewald-Gymnasiums Würzburg

In der Woche vor Weihnachten packten die Religions- und Ethikgruppen des Matthias-Grünewald-Gymnasiums Würzburg Päckchen zur Unterstützung der „Rumänienhilfe Karl“. Die Kinder überlegten sich zunächst, nützliche und schöne Dinge zu verschenken, wie beispielsweise warme Kleidung oder Süßigkeiten. Im Anschluss verpackten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen die Weihnachtsgeschenke sorgfältig und liebevoll, um den rumänischen Kindern eine Weihnachtsfreude zu bereiten.

 

Anstelle von Weihnachtskarten spendete die Schule zugleich €200 an die Würzburger Tafel, um so ebenfalls Unterstützung, dieses Mal vor Ort, zu leisten.

(Foto: Andreas Sahlmüller)