Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Würzburgs Partnerstadt Mwanza - ganz nah im Gespräch:

Montessori und Sport

WÜRZBURG/MWANZA - Zum dritten Mal lädt der MWANZA-Verein zu einem Zoom-Gespräch mit Partnerinnen aus Mwanza ein. Am Montag, den 17. Mai um 17.00 Uhr werden verschiedene Akteure aus Mwanza auf Deutsch und auf Englisch zu hören sein:

 

Sr. Denise, die Leiterin des Montessori-Zentrums, wird im Gespräch mit Anunsiata-Girye Peter über ihr Montessori-Zentrum in Mwanza sprechen. Beim letzten Mal hatte die Verbindung nach Afrika nicht geklappt. Mehrfach waren Absolventen der hiesigen Montessori-Fachoberschule zu einem Praktikum bei ihr.

 

Ihre ehemalige Schülerin, später selbst als Dozentin tätig, Anunsiata-Girye Peter, hat inzwischen einen neuen Montessori-Kindergarten eröffnet. Über die Probleme des Neuanfangs und die Funktion eines Kindergartens in Mwanza wird sie Auskunft geben.

 

Estelle Brulhart,

die Organisatorin der Mwanza Sports Charity, der vom MWANZA eV gesponsert wird, berichtet über die bereits eröffneten Sporteinrichtungen und den Masterplan Mwanza 2035, der pro Stadtteil einen Sportkomplex vorsieht. Unter scmwanza.org finden Sie eine Übersicht.

 

Fürs Vormerken: Am 21.6. um 17.00 Uhr wird ein weiteres Gespräch dieser Art durchgeführt werden.

 

Motto:

Würzburgs Partnerstadt Mwanza - ganz nah im Gespräch

 

Weitere Kundige sind beim Gespräch präsent und können noch weitere Aspekte einbringen.

 

Den Link dazu finden Sie auf www.mwanza.de gleich auf der Startseite

 

Kontakt: Michael Stolz, Vorsitzender MWANZA eV, Tel 0931 96481  

Zu den Photos: Bild 1: Die Franziskanerin Sr. Denise mit ihrem Schulleiter vor dem Schlafsaalgebäude, das von Würzburg aus finanziert wurde. Photo MWANZA eV xx Bild 2: Girls Dormitory: Die Franziskanerin Sr. Denise mit einem Lehrer und Schülerinnen stolz vor ihrem neuen Schlafsaalgebäude, das von Würzburg aus finanziert wurde. Photo MWANZA eV xx Bild 3: Saba Saba: Das neue Sportgelände in Saba Saba in Mwanza, errichtet mit Geldern aus Würzburg. Photo Sports Charity Mwanza xx Bild 4: Homepage Startseite1: Ein Netball-Spiel zur Eröffnung des neuen Sportgeländes in Saba Saba in Mwanza, errichtet mit Geldern aus Würzburg. Photo Sports Charity Mwanza