Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Zusätzliches Testangebot anlässlich der Schul- und Kitaöffnungen

LANDKREIS KITZINGEN - Um die Öffnungen der Schulen und Kindertageseinrichtungen in der kommenden Woche zu begleiten, hat der Ministerrat entschieden, in einem ersten Schritt freiwillige Reihentestungen für das Personal und die Schülerinnen und Schüler anzubieten.

 

Die Schulen und Kindertageseinrichtungen organisieren hier die Termine vorrangig selbst über die niedergelassenen Ärzte, die sich zu Reihentestungen bereiterklärt haben. Darüber hinaus sollen die örtlichen Teststrecken vorübergehend ein Angebot insbesondere für Schüler schaffen, die in den Präsenzunterricht gehen.

 

Deshalb öffnet der Landkreis Kitzingen am Samstag, 20. Februar, die Teststrecke in Albertshofen zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten. Termine können über die bekannte Onlineplattform www.corona-test-kitzingen.de gebucht werden.

 

Das Landratsamt wird die Resonanz auf das zusätzliche Angebot ständig beobachten und ist bereit, bei Bedarf innerhalb kürzester Zeit weitere Kapazitäten zu schaffen.

Teststrecke Albertshofen Foto LA Kitzingen