Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Fußball-Relegation: Am Montagabend durften die Zeuzlebener jubeln

07.06.2011

Landkreis Schweinfurt - Am Montagabend jubelte der TSC Zeuzleben. Im Relegationsspiel zur Fußball-Kreisklasse setzte sich das Team von Spielertrainer Marco Full (einst lange Jahre bei der FTS) mit 3:1 gegen den TSV Eßleben II durch. 800 Zuschauer sahen in Ettleben das Match. Noch bis Samstag dauern die Relegationsspiele an.


Aus lokaler Sicht geht es am heutigen Dienstagabend in Brünnau mit der Partie zwischen Gerolzhofen II und Geesdorf weiter. Am Mittwochabend kicken dann in Gossmannsdorf die Hesselbacher gegen Sylbach um den Aufstieg. Eßleben II hat am Donnerstag in Schleerieth eine weitere Chance gegen den FC Arnstein. Und am Samstag kommt es in Röthlein zum Showdown zwischen Ramsthal und Dampfach.

Auf www.kick-ticker.de steht in diesen Tagen alles Wissenswerte zum regionalen Fußballgeschehen.


Von: Michael Horling