Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Golferinnen spielen für Brustkrebs-Früherkennung

29.07.2020

Golf: Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie in Geiselwind


Geiselwind: Trotz schwieriger Bedingungen durch die Corona Pandemie traten die Damen des Golfclub Steigerwald in Geiselwind e.V. am 28.07.2020 zum Golf Damentag im Zeichen der pinkfarbenen Schleife, dem weltweiten Zeichen für mehr Brustkrebs-Aufmerksamkeit und Solidarität mit an Brustkrebs erkrankten Frauen, an. Natürlich mit gebotenem Abstand schloßen sie sich der Pink Ribbon Damentag-Serie an, welche in 2020 ursprünglich mit weit über 100 Golfclubs und deutschlandweit mehr als 4.000 Spielerinnen bereits in das siebte Jahr an den Start ging. Angeführt von Sylvia Bader-Dennerlein, Ladies-Captain der DiDaGo-Damentruppe zeigten die Damen bei bestem Golfwetter was Solidarität heißt und trugen ihre Benefizpartie auf der landschaftlich, grandios, platzierten Golfanlage in Geiselwind aus. Die Golferinnen legten sich mächtig ins Zeug um ihr Können zu präsentieren, zum Wohle der guten Sache. Hierbei kam eine Spende von 600 € zusammen die der wohltätigen Kampagne " Pink Ribbon Deutschland " zugute kommt.

 

Pink Ribbon Deutschland

Durch die Pandemie wurden zum großen Bedauern der gemeinnützigen Kampagne bereits zahlreiche Termine abgesagt. Um so mehr freute sich Pink Ribbon Deutschland über die Clubs, die Termine unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen, stattfinden lassen können. Das jährliche Projekt ist eine Zusammenarbeit der Golfclubs mit der gemeinnützigen Kampagne Pink Ribbon Deutschland und soll insbesondere auf die Chancen der frühen Erkennung der Krankheit aufmerksam machen. Denn was viele immer noch nicht wissen: Die Brustkrebs-Früherkennung ist für einen positiven Heilungsverlauf von entscheidender Bedeutung. Während der gesamten Saison, von April bis Oktober, zeigen die Golferinnen in Deutschland Jahr für Jahr ihre Solidarität mit betroffenen Frauen, ihren Familien und Freunden.

 

Über den Golfclub Steigerwald in Geiselwind e.V.:

Eingebettet in die fränkische Natur liegt die 18-Loch-Anlage des Golfclub Steigerwald e.V.. Eine Golfanlage, die sowohl Herausforderung als auch Idyll zum Entspannen ist. Direkt an der Nord-Süd-Achse der Autobahn A3 befindet sich die Golfanlage Steigerwald in Geiselwind. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz wurde von StarArchitekt Don Harradine designed und befindet sich auf einem, für den Steigerwald typischen, Hochplateau. Besonders gelungen ist die Platzierung der Grüns. Einige liegen offen und bieten dem Golfer einen herrlichen Ausblick auf die fränkische Landschaft, andere hingegen wurden traumhaft in verschiedene Waldecken versteckt. Auf dem 60 ha großen Naturgelände können Golfer die Schönheit des Naturparks Steigerwald hautnah erleben. Ein öffentlicher 6-Loch-Academy-Platz wird ebenfalls angeboten und kann auch ohne Mitgliedschaft in einem Golfclub bespielt werden.

www.golfclub-steigerwald.de

 

Foto: by DiDaGo-Damentruppe Golfclub Steigerwald in Geiselwind e.V.

Von: PM