Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Großes Winterturnier am Nikolauswochenende mit großen Namen

05.12.2019

Auch in diesem Jahr ist es wieder ein Stelldichein des Mädchen- und Frauenfußballs, wenn der SC Würzburg zum Winterturnier lädt. VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim, Greuther Fürth und viele weitere Vereine spielen bei den U13- und U17-Juniorinnen sowie den Frauen in der Heuchelhofhalle um die Turnierkrone.

 

Am 07. und 08. Dezember ist es wieder soweit. Der SC Würzburg veranstaltet sein alljährliches Turnier des Juniorinnen- und Frauenfußballs in der Dreifachhalle im Sportpark Heuchelhof. Mit dabei sind ebenso namhafte Vereine aus der gesamten Republik wie auch viele sympathische Nachbarinnen aus Würzburg und Unterfranken. Die weiteste Reise treten dabei die U13-Juniorinnen des VfL Wolfsburg an.

 

Vereinsfreundinnen aus Wolfsburg und Hoffenheim

Nachdem die Würzburger U13 in den Herbstferien ein Trainingscamp in Wolfsburg verbracht hatte, treten die Wölfinnen bei den Drachen den Gegenbesuch an und bleiben das gesamte Wochenende. Ebenfalls eine lange Vereinsfreundschaft verbindet den SC Würzburg mit den „Blue Angels“ aus Hoffenheim. Auch die U13 der Hoffenheimerinnen ist wieder der Einladung aus Unterfranken gefolgt.

 

Ebenfalls am Samstag findet das Turnier der U17-Juniorinnen statt. Hier versprechen Lokalderbys ebenso spannende Duelle wie die Spiele gegen die U17-Bundesligistinnen des SV Weinberg. Traditionell ebenfalls wieder mit dabei und durch eine langjährige Freundschaft verbunden sind die Nachwuchskickerinnen von Wiking Offenbach, die in der hessischen Verbandsliga ebenfalls hochklassig unterwegs sind.

 

Hochklassige Spiele und regionale Derbys

Am Sonntag folgt dann das Turnier der Frauen, das von der Landes- bis zur Regionalliga zahlreiche Vereine bereit hält. So führt der Turnierplan neben Schweinfurt und Schwaben Augsburg auch Greuther Fürth auf, so dass auch bei den Frauen eine gute Mischung aus hochklassigem Fußball und regionalen Derbys auf die ZuschauerInnen wartet. Wobei Fußball eigentlich nicht die korrekte Bezeichnung für die Winterturniere des SC Würzburg sind. Gespielt wird nach den offiziellen Futsal-Regeln des BFV, die sich mehr und mehr auch in Deutschlands Hallen als Standard für taktisch und technisch anspruchsvollen Fußball durchsetzen.

Foto: Siegfried Thomas Bildtitel:

Sind auch in diesem Jahr wieder mit dabei, die Nachwuchstalente der TSG 1899 Hoffenheim in der Heuchelhof-Halle

Von: S. Thomas/H. Reinders