Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Spitzenspiel in Schweinfurt

16.05.2019

TVO - TSV Calw


Am Samstag um 16 Uhr trifft der TVO im Spitzenspiel zuhause auf den TSV Calw. Die Schwaben können nach auskurierter Verletzung wieder auf den schweizerischen Nationalangreifer Raphael Schlattinger zurückgreifen. Am letzten Wochenende mussten sie sich beim FBC Offenburg mit 5:3 geschlagen geben und liegen nur aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses hinter dem TVO auf Platz 3 der Tabelle. Das TVO-Team ist wieder komplett. Trainer Joachim Sagstetter: „Wir hoffen, dass dies so bleibt und wir weiter, anders als in der Hallensaison, von Verletzungen verschont bleiben. Obwohl wir in stärkster Besetzung antreten können, gehen wir nicht als Favorit ins Spiel. Wir müssen unser Spiel finden und alles geben, um zu gewinnen.“

 

Am Sonntag reist der TVO nach Augsburg. Der Aufsteiger steht aktuell ohne Sieg auf dem vorletzten Platz der Tabelle. Dennoch ließen die Schwaben in Offenburg bei einer 4:5 Niederlage aufhorchen. Der TVO darf also auch hier den Gegner nicht unterschätzen, um mit einem Sieg heimzukehren.


Von: S. Thomas/J. Sagstetter