Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Berichte Frauen- und Juniorinnenfußball

Bezirksliga 1: Klare Siege für Haibach und Aschaffenburg II; Bezirksliga 2: Schwarzach schießt sich zur Tabellenführung, Langendorf verliert gegen Grafenrheinfeld/DJK Schweinfurt, Limbach überrascht Dingolshausen, Herbstadt läßt Bastheim-Burgwallbach abblitzen, U17 BOL: JFG Würzburg Nord startet mit Kantersieg, Bastheim-Burgwallbach sieger in Kürnach, Gerbrunn verliert bei der SG Großwallstadt/Elsenfeld/Leidersbach, SG Thulba/Frankenbrunn/Langendorf/Sulzthal gewinnt bei der SG Aschaffenburg/Mainaschaff, nichts zu erben von Adelsberg in Veitshöchheim; U15 Gruppe: Klare Siege von Adelsberg, der SG Großwallstadt/Elsenfeld/Leidersbach, SG Mainaschaff/Aschaffenburg und Veitshöchheim; U13 Gruppe: Mainaschaff besiegt Veitshöchheims Zweite klar

Bezirksliga 1

TSV Prosselsheim - SV Alemannia Haibach 2:6 (2:4)

Tore: 0:1 Alexander Kester (24.), 1:1 Esther Scheuring (25.), 1:2 (35.), 2:2 Julia Jonas (41.), 2:3 (42.), 2:4 (47.), 2:5 (69.), 2:6 (87.)

 

VfR Großostheim - FVgg Kickers Aschaffenburg II 0:5 (0:2)

Tore: 0:1 Laura Fleckenstein (19.), 0:2 Franziska Lang (27.), 0:3 Manon Kruse (48.), 0:4 (Denise Nehls (72.), 0:5 (Denise Nehls (74.)

 

Bezirksliga 2

SC Schwarzach - (SG) SV Albertshausen/KG/TSV Nüdlingen 7:1 (4:0)

Mit einem klaren 7:1 Sieg gegen Albertshausen/Nüdlingen stürmt der Aufsteiger SC Schwarzach an die Tabellenspitze. Die Gäste aus dem Raum Bad Kissingen standen vom Anfang an auf verlorenen Posten. Schon in der 8. Minute ging der SCS durch den 18-Meterknaller von Mona Eichelbrönner in Führung. Eine Zeigerumdrehung später landete der Schuss von Anna-Lena Issing am Aluminium und der nachsetzenden Bernadette Greubel wurde der Winkel zu spitz und der Ball rollte der Torlinie entlang. In der 16. Minute passte Greubel von der linken Außenbahn flach in den Strafraum zu Issing, die drehte sich um Abwehrspielerin Daniela Scholz und versenkte die Kugel zur 2:0 Führung. Bis zur 38. Minute ließen die Gäste nichts mehr zu, dann konnte sich Lara Siegl gegen Selina Thomas durchsetzen und auf 3:0 erhöhen. Sechs Minuten später lief Anna-Lena Issing in einem 35-Meterfreistoß der SC-Abwehrchefin Pauline Großer und drückte das Spielgerät direkt über die Torlinie.

 

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Spiel, die Gäste mussten sich dem Dauerdruck der Schwarzacherinnen erwehren. In der 47. Minute fischte die Keeperin der Spielgemeinschaft Aileen Rippl den 25-Meterschuss von Lisa Auer aus dem Winkel. Drei Zeigerumdrehungen später war Pauline Großer mit einem Freistoß aus 30 Meter, der unter den Querbalken des Gästegehäuse einschlug, erfolgreich. Weitere vier Minuten später erhöhte Mona Eichelbrönner aus 20 Meter auf 6:0. Kurz darauf scheiterte Bernadette Greubel an Aileen Rippl. Die hatte allerdings in der 65. Minute keine Chance als Anna-Lena Issing den Eckball von Großer in die Maschen köpfte. Nach diesem Treffer ließen es die Gastgeberinnen etwas ruhiger angehen und die Spielgemeinschaft kam besser in die Partie. So konnte Amelie Hagedorn, kurz vor dem Spielende, noch den verdienten Ehrentreffer erzielen.

Am Ende fuhr SC Schwarzach einen deutlichen Sieg ein. Dabei demonstrierte der Ligaprimus bereits in Hälfte eins großes Leistungsvermögen, als man SG SV Albertshausen/KG/TSV Nüdlingen in Grund und Boden spielte.

 

Aufstellung

SC Schwarzach: Matilda Zugelder, Emilia Zugelder, Lara Siegl (Sophia Ramold/19.), Corinna Keilholz, Lucy Flick, Bernadette Greubel (Sarah Seufert/85.), Verena Haase (Lisa Auer/48.), Tamara Fries, Mona Eichelbrönner, Anna-Lena Issing, Pauline Großer

(SG) SV Albertshausen/KG/TSV Nüdlingen:Aileen Rippl, Emma Metz, Daniela Scholz, Martina Schmitt (Chiara Thomas/48.), Luisa Schmitt, Laura Hauck, Carina Neuber (Selina Thomas/30.), Mirjam Halbig, Kristina Greb, Sandra Hocke, Alina Neeb (Amelie Hagedorn/28.)

Spieldaten

Tore: 1:0 Mona Eichelbrönner (8.), 2:0 Anna-Lena Issing (16.), 3:0 Lara Siegl (38.) , 4:0 Anna-Lena Issing (44.), 5:0 Pauline Großer (50.), 6:0 Mona Eichelbrönner (54.), 7:0 Anna-Lena Issing (65.) 7:1 Amelie Hagedorn (87.)

Zuschauer: 50

 

(SG) TSV Grafenrheinfeld/DJK Schweinfurt - SV Langendorf 3:2 (2:1)

Tore: 1:0 Lena Schuler (18.), 1:1 Paula Christof (27.), 2:1 Jennifer Luck (29.), 3:1 Caroline Göpfert (52.), 3:2 Anna-Lena Preißler (73.)

 

FV Dingolshausen - TSV 1937 Limbach 0:1 (0:0)

Tor: Lara Höfer (51./Elfmeter)

 

Spfrd Herbstadt - FFC 08 Bastheim-Burgwallbach 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Vanessa Wehner (24.), 2:0 Vanessa Wehner (58.)

 

U17 Bezirksoberliga

JFG Würzburg-Nord - (SG) DJK-SV Rieden/TSV Prosselsheim 7:0 (4:0)

Tore: 1:0 Larissa Klüglein (16.), 2:0 Vanessa Kreß (19.), 3:0 Vanessa >Kreß (35.), 4:0 Paula Wölfel (37.), 5:0 Larissa Klüglein (50.), 6:0 Vanessa Kreß (63.), 7:0 Mia Fuchs (66.)

 

SV Kürnach - FFC 08 Bastheim-Burgwallbach 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Jutta Ziegler (5.), 0:2 (24.), 0:3 Lena Bohland (75.)

 

(SG) Großwallstadt/Elsava Elsenfeld/Eintracht Leidersbach - TSV Gerbrunn 4:1 (3:0)

Tore: 1:0 Diana Pllana (13.), 2:0 Diana Pllana (23.), 3:0 Ruth Brenner (30.), 3:1 (55.), 4:1 Diana Pllana (70.)

 

(SG) Kickers Aschaffenburg/TSV Mainaschaff - (SG) FC Frankonia Thulba/DJK Frankenbrunn/SV Langendorf/VfR Sulzthal 1:4 (0:2)

Tore: 0:1 (20.), 0:2 Lea Ulsamer (36.), 0:3 (70.), 0:4 75.), 1:4 Zohra Beslem (79.)

 

SV 1928 Veitshöchheim - SpVgg Adelsberg 4:1 (0:1)

Tore: 0:1 Franca Amersbach (30.), 1:1 Rosi-Lotta Höfler (49.), 2:1 Rosi-Lotta Höfler (57.), 3:1 Eva Eissner (74.), 4:1 Christine Spitzentränker (77.)

 

U15 Gruppe

SpVgg Adelsberg - (SG) SV Kürnach/TSV Prosselsheim 4:0

 

(SG) SV Großwallstadt/Eintracht Leidersbach/Elsava Elsenfeld - (SG) TSV Mainaschaff/Kickers Aschaffenburg II 9:1 (5:1)

Tore: 0:1 (12.), 1:1 Laura Lang (15.), 2:1 (24.), 3:1 Milena Scherger (25.), 4:1 (28), 5:1 (Milena Scherger (29.), 6:1 Laura Lang (38.), 7:1 (42.), 8:1 (50.), 9:1 (55.)

 

(SG) TSV Mainaschaff/Kickers Aschaffenburg - 1. FFC Alzenau 5:0 (2:0)

Tore: 1:0 (10.), 2:0 (27.), 3:0 Maja Ackermann (40.), 4:0 (45.), 5:0 (60.)

 

SV 1928 Veitshöchheim - FC Karsbach 6:1

 

U13 Gruppe

SV Veitshöchheim II a.K. - TSV Mainaschaff 1:8 (1:2)

Tore: 0:1 (5.), 1:1 (10.), 1:2 (20.), 1:3 (35.), 1:4 (40.), 1:5 (45.), 1:6 (50.), 1:7 (55.), 1:8 (59.)

Spielszenen der Partie Schwarzach - Albertshausen/Nüdlingen