Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Ergebnisse und Berichte Juniorinnenfußball

U17 BOL: JFG Würzburg Nord auch verteitigt auch gegen Veitshöchheit seine weiße Weste, Gerbrunn keine Chance gegen die Vorrhöner Spielgemeinschaft, Bastheim/Burgwallbach sicherer Sieg; U15: Hohe Niederlage für die Kürnach/Prosselsheimer Spielgemeinschaft; U13: Knapper Sieg für Veitshöchheim I gegen das zweite Team, Mainaschaff gewinnt sicher, Kickers Aschaffenburg ohne Chance

Juniorinnen U17

Landesliga Nord

SC Kirchenthumbach (N) – FC Pegnitz (N) 0:2 (0:2)

 

Bezirksoberliga

TSV Gerbrunn – (SG) FC Frankonia Thulba/DJK Schondra/DJK Frankenbrunn/SV Langendorf/VfR Sulzthal 1:7 (1:4)

Recht schnell setzten die Mädels aus der Vorrhön ihre Überlegenheit in Treffer um. Mit einem Doppelpack eröffnete Lea Ulsamer den Torreigen (6./9. Minute) und die beste Spielerin auf dem Platz, Klara Schmidt, erhöhte in der 12. Minute, nach einem Alleingang, auf 3:0. Vier Zeigerumdrehungen später verhinderte die Gästekeeperin Lara Matthes einen Treffer der agilen Gerbrunner Angreiferin Julie Denkey. In der 35. Minute scheiterte Lea Ulsamer, wie auch schon vorher in der 13. Minute, an der angeschlagenen aber stark haltenden TSV Torfrau Liv Seifert, war jedoch im Nachschuss erfolgreich. 120 Sekunden später gelang Luna Rehdanz der Ehrentreffer für die Gastgeberinnen.

 

Nach dem Seitenwechsel waren zwei Minuten gespielt als Liv Seifert den Schuss von Klara Schmidt an den Pfosten lenkte, aber Lara Ulsamer zum 5:1 abstauben konnte. Danach konnten sich beide Torhüterinnen prächtig auszeichnen – Liv Seifert gegen Klara Schmidt (44.) und Lara Matthes gegen Julie Denkey (60.). Zehn Minuten später war Schmidt wieder nicht zu bremsen, spielte einen Pass genau in den Lauf von Vanessa Derzapf die auf 6:1 erhöhte und in der 71. Minute zum 7:1 Endstand einnetzte. Die für Liv Seifert ins Tor gewechselte Hannah Seitz verhinderte mit zwei guten Paraden gegen Klara Schmidt und Vanessa Derzapf eine noch höhere Niederlage.

Aufstellung

TSV Gerbrunn: Liv Seifert, Julie Denkey, Pauline Grimm, Ines Baumgärtner, Lona Ebert, Hannah Seitz, Ronny Baumgärtner, Marlene Wehr, Luna Rehdanz (Camara Milliatou/50.), Anja Baumgartner, Momo Lutze

(SG) FC Frankonia Thulba/DJK Schondra/DJK Frankenbrunn/SV Langendorf/VfR Sulzthal: Lara Matthes, Vanessa Derzapf (Ann-Christin Umkehr/41.), Lara Ulsamer, Lea Ulsamer, Ronja Reininger (Lena Weingärtner/24.), Leonie Gärtner (Lena Lattacher/41.), Emma Schaub, Klara Scholz (Alisia Müller/24.), Mona Schmid, Klara Schmidt, Talisa Schöberl

Torfolge: 0:1, 0:2, 0:4 Lea Ulsamer (6./9./34.), 0:3 Klara Schmidt (12.), 1:4 Luna Rehdanz (36.), 1:5 Lara Ulsamer (42.), 1:6, 1:7 Vanessa Derzapf (69./71.)

Schiedsrichter: Erich Troll (FC Großlangheim)

Gelbe Karten: Pauline Grimm/-

Zuschauer: 28

 

JFG Würzburg-Nord – SV 1928 Veitshöchheim 4:0 (3:0)

Aufstellung

JFG Würzburg-Nord: Alina Winkler, Nr. 2, Anna Kühnel, Mia Fuchs, Sophie Baumann, Isabel Meusert, Karolina Probst, Larissa Klüglein, Vanessa Kreß, Mariam Essamadi, Paula Wölfel

SV 1928 Veitshöchheim: Nr. 1, Anna Kieselbach, Nr. 3, Nr. 4, Eva Eissner, Rosi-Lotta Höfler, Lina Benkert, Nr. 11, Nr. 12, Fiona Tietze, Alicia Oertel (Christine Spitzentränker/70.)

Torfolge: 1:0 Mia Fuchs (18.), 2:0, 3:0 Larissa Klüglein (25./40.), 4:0 Vanessa Kreß (75.)

Schiedsrichter: Tim Werner

Zuschauer: 60

 

FFC 08 Bastheim-Burgwallbach – (SG) DJK-SV Rieden/TSV Prosselsheim 6:1 (3:1)

Aufstellung

FFC 08 Bastheim-Burgwallbach: Ronja Schmitt, Emilie Voll, Svea Umla, Sophia Diemer, Fabienne Jünger, Laureen Ludsteck (Sina Omert/30.), Kristin Schrenk, Lena Hemmert (Jutta Ziegler/30.), Lena Härder, Janina Voll, Lena Schmid

(SG) DJK-SV Rieden/TSV Prosselsheim: Lea Freitag, Sina Dobler, Noemi Steinmetz, Lina Schneider, Luisa Krebs, Sophia Dietrich, Carina Erhard, Nr. 9, A melie Hart, Leonie Wehner (Marit Kaiser/52.), Jannika König (Hannah Kaiser/24./Nr. 14/45./Coline Steinmetz/60./Nr. 16 /75.)

Torfolge: 1:0 Luisa Krebs (12./Eigentor), 2:0 Lena Hemmert (18.), 3:0 Kristin Schrenk (25.), 3:1 Sophia Dietrich (36.), 4:1 Emilie Voll (44.), 5:1 Sophia Diemer (60./Elfmeter), 6:1 Fabienne Jünger (80.+1)

Schiedsrichter: Christian Mai (1. FC Eibstadt)

Zuschauer: 25

 

Juniorinnen U15

(SG) SV Kürnach/TSV Prosselsheim - (SG) SV Großwallstadt/Eintracht Leidersbach/Elsava Elsenfeld 0:8 (0:3)

Torfolge: 0:1, 0:2, 0:6, Caroline Noß (1./13./40.), 0:3, 0:4, 0:5,0:7 Magdalena Oberle (23./36.)38.),50.), 0:8 Milena Scherger (58.)

 

U13 Juniorinnen

TSV Mainaschaff – VfR 1923 Großostheim o.W. 5:0 (4:0)

Torfolge: 1:0, 3:0 Hanna Schanz (16./25.), 2:0 (18.), 4:0 (30.), 5:0 (35.)

SV Veitshöchheim 2 a.K. o.W. – SV Veitshöchheim 0:1

(SG) SV Großwallstadt/Eintracht Leidersbach/Elsava Elsenfeld – FVgg Kickers Aschaffenburg 7:1 (5:1)

Torfolge: 0:1 Emma Feizmann (4.), 1:1, 2:1, 7:1 Sarah Linke (5./10./50.), 3:1 Marlene Hopp (12.), 4:1 Martha Christi (16.), 5:1 Nr. 6 (28.), 6:1 Nr. 4 (38.)

Spielszenen TSV Gerbrunn – (SG) FC Frankonia Thulba/DJK Schondra/DJK Frankenbrunn/SV Langendorf/VfR Sulzthal 1:7