Soziale Netzwerke

  

Anzeige

ES BLEIBT STILL IM ICEDOME

Bis zuletzt haben wir gehofft, dass wir am Sonntag gegen den EHC Bayreuth vor den Fans der Mighty Dogs spielen können.

Nun ist klar: aufgrund der Entscheidung von der Stadt Schweinfurt bleiben die Ränge leer. Es herrscht weiterhin absolute Stille im Icedome und somit findet das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

 

„Wir Verantwortlichen des ERV Schweinfurt e.V. bedauern die Entscheidung der Stadt Schweinfurt sehr. Aber wir werden alles versuchen, damit wir zum Derby gegen den ESC Hassfurt vor unseren Fans spielen können!“, so der erste Vorstand Sergei Chevalier.

 

Damit die Fans der Dogs nicht komplett auf das Spiel verzichten müssen, gibt es gegen den EHC Bayreuth erneut einen kostenfreien Stream auf der Facebookseite der Mighty Dogs: www.facebook.com/mightydogsschweinfurt/

 

Hier wird morgen, wenn technisch alles funktioniert, erstmals mit Hilfe von SchweinfurtNow übertragen.

 

Da auch weiterhin noch keine Zuschauer in den Icedome dürfen, fehlen dem Verein weiterhin wichtige Einnahmen – wie zum Beispiel durch Essen und Trinken. Daher bitten wir die Fans erneut, eine Spende zukommen zu lassen. Folgende Möglichkeit besteht zu Spenden:

  • PayPal: info@mightydogs.de
  • per Überweisung: ERV Schweinfurt e.V. | Sparkasse Schweinfurt | IBAN: DE31 7935 0101 0000 0544 45

 

Ob zum Derby gegen den Rivalen des ESC Hassfurt erstmals Zuschauer in den Icedome dürfen, wird weiterhin geprüft.

Foto: MD