Soziale Netzwerke

  

Anzeige

FILIP STANIC FÄLLT LÄNGER AUS, MAX BESSELINK KOMMT NICHT

Würzburg: Das Verletzungspech hat wieder einmal zugeschlagen: Headcoach Sasa Filipovski und die Würzburg Baskets müssen mehrere Wochen auf Center Filip Stanic verzichten. Der 24-Jährige hat sich im Training einen Knochenanbruch im Bein zugezogen und wird aller Voraussicht nach beim Saisonstart Anfang Oktober nicht einsatzfähig sein.

Außerdem muss im Kader für die easyCredit BBL-Saison 2022/2023 eine Position neu besetzt werden: Der Finne Max Besselink ist unter anderem wegen seiner Verpflichtungen für die finnische Nationalmannschaft noch nicht in Würzburg eingetroffen. 

„Wir haben uns daher mit Max und seinem Agenten darauf verständigt, den Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen“, sagt Baskets-Geschäftsführer Steffen Liebler. Die Suche nach einem Nachfolger für den jungen Finnen läuft bereits auf Hochtouren

Foto: by Würzburg Baskets