Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Fußball Frauen und Juniorinnen am Feiertag Teil 2

Bezirksoberliga: Würzburg II holt sich den ersten Sieg; Kreisliga 3: Schondra mit Heimniederlage, Weichtungen mit Kantersieg; U17 Landesliga Nord: SC Würzburg geht in Erlangen unter; U17 Bezirksoberliga: Gerbrunn gewinnt Kellerduell in Rieden; U13: Veitshöchheim klarer Sieger in Adelsberg

Bezirksoberliga

Sportclub Würzburg II - SpVgg Adelsberg 5:0 (3:0)

Die zweite Mannschaft des Regionalligisten konnte am Tag der Deutschen Einheit ihren ersten Sieg feiern. Der Gegner aus Adelsberg hatte gegen die technisch bessere Mannschaft des SC Würzburg Heuchelhof wenig zu bestellen. In den ersten 15 Minuten konnte sich das Team von Christoph Hemmerich noch auf ihre Abseitsfalle verlassen, in die das Heimteam zehnmal tappte. Doch in der 17. Minute schlug es zum ersten mal im Tor der Gäste ein. Eine Hereingabe von Sarah Zottmann verfehlte in der Mitte erst Laura Issing, die sich im Nachsetzen die Kugel eroberte und sie über die Torlinie drückte. Drei Zeigerumdrehungen konnten die Gastgeberinnen zum zweiten mal jubeln. Mareen Wichers war auf der rechten Seite bis zur Grundlinie durchgebrochen, ihr Rückpass fand Regina Klopf, die das Spielgerät humorlos versenkte. 60 Sekunden später war SpVgg-Keeperin Eva Offensberger zum dritten mal geschlagen, als der Hammer von Franziska Thomas in ihrem Gehäuse einschlug. Danach passierte nicht mehr viel und so ging es mit der 3:0 Führung für die Gastgeberinnen in die Halbzeitpause.

 

Gleich nach dem Seitenwechsel hatte Adelsberg die erste gute Torchance. Katharina Werner hatte aus 14 Meter abgezogen, scheiterte jedoch an der starken Parade von Luisa Sterzenbach. Erfolgreicher waren die Würzburgerinnen, die in der 51. Minute nach einem schnell ausgeführten Freistoß durch Leandra Jäger die Führung auf 4:0 ausbauten. Vier Zeigerumdrehungen verhindert Milena Weigand einen Treffer der Gäste, als sie der durchgebrochenen Julia Siegler die Murmel vom einschussbereiten Fuß spitzelte. Kurz darauf parierte Eva Offensberger den Schuss von Franziska Thomas, der Abpraller landete bei Regina Klopf, deren Schuss abgeblockt wurde, die Kugel jedoch vor die Füße von Leandra Jäger fiel, die mit einem trockenen Schuss ihren Doppelpack zum 5:0 schnürte. In der 68. Minute verhinderte Offensberger mit einer starken Fußabwehr einen Treffer von Selin Kuruoglu. Danach gab es ein kurzes Aufbäumen der Gäste mit zwei guten Torchancen, aber Sabrina Joa und Julia Siegler scheiterten an der aufmerksamen SC-Keeperin Luisa Sterzenbach. Die letzten 10 Minuten gehörten wieder den Gastgeberinnen und die hätten das Ergebnis noch ausbauen können. Aber Franziska Thomas, Leandra Jäger, Sara Aggar und Laura Issing konnten Adelsbergs Torfrau Eva Offensberger nicht mehr bezwingen.

 

Aufstellung

SC Würzburg Heuchelhof II:Luisa Sterzenbach, Laura Issing (Leandra Jäger/46.), Mareen Wichers, Regina Klopf, Sarah Zottmann Sara Aggar/61.), Franziska Thomas, Milena Weigand, Sara Heinickel (68.), Lena Wagner, Selin Kuruoglu, Emilia Scheder

SpVgg Adelsberg: Eva Offensberger, Sophia Breitenbach, Eva-Maria Lehofer, Sabrina Joa, Pia Urlaub (Klara Gossmann/46.), Karina Lochmann, Katharina Weigand (Katharina Werner/46.), Katharina Schmitt, Alina Sophie Hemmerich, Paulina Hemmerich (Hanna Lind/28.), Jennifer Betz

Spieldaten

Tore:1:0 Laura Issing (17.), 2:0 Regina Klopf (20.), 3:0 Franziska Thomas (21.), 4:0 Leandra Jäger (51.), 5:0 Leandra Jäger (57.)

Schiedsrichter: Florian Geiger (TSV Uettingen)

Gelbe Karten: -Weigand

Zuschauer: 25

 

Kreisliga 3

DJK Schondra - TSV 1920 Ebenhausen 1:3 (1:1)

Tore: 1:0 Katharina Heinz (42.), 1:1 Sina Zwirlein (44.), 1:2 Nicole Lutz (57.), 1:3 Nicole Lutz (81.)

 

DJK Weichtungen - (SG) TSV Nordheim/Rhön/FC Hendungen (flex) 10:1 (3:1)

Tore: 1:0 Susanne Kümmerling (19.), 1:1 Emma Schulz (23.), 2:1 Sina Schönberger (31.), 3:1 Lena Pfaab (34.), 4:1 Lena Pfaab (47.), 5:1 Susanne Kümmerling (58.), 6:1 Susanne Kümmerling (59.), 7:1 Franziska Kilian (70.), 8:1 Lena Pfaab (74.), 9:1 Sina Schönberger (81.), 10:1 Franziska Kilian (90.)

 

U17 Landesliga Nord

SpVgg Erlangen (A) - SC Würzburg e.V. (A) 7:2 (4:1)

Tore: 1:0 (23.), 1:1 Luzie Krill (24.), 2:1 (33.), 3:1 (37.), 4:1 (40.), 5:1 Finja Bruns (54.), 6:1 Finja Bruns (56.), 6:2 Luzie Krill (56.), 7:2 (64.)

 

FC Pegnitz (N) - SC Kirchenthumbach (N) 0:2 (0:1)

 

U17 Bezirksoberliga

(SG) DJK-SV Rieden/TSV Prosselsheim - TSV Gerbrunn 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 (3.), 0:2 (62.), 1:2 (80.+3/Elfmeter)

 

U13 Kleinfeld

SpVgg Adelsberg - SV Veitshöchheim 1:6

Spielszenen Würzburg II - Adelsberg