Soziale Netzwerke

  

Anzeige

JUNIORINNENFUSSBALL

U17 Bezirksoberliga: JFG Würzburg Nord verliert zweites Spitzenspiel hintereinander; Bayernliga: Würzburg geht in München unter; Kleinfeld: Veitshöchheim weiter an der Spitze; U15 Kleinfeld: Kürnachs Platz an der Sonne; U13 Kleinfeld: Schnüdel-Nachwuchs nicht zu bremsen

U17 JUNIORINNEN

BEZIRKSOBERLIGA

JFG Würzburg-Nord - (SG) FSV Feldkahl 1:2 (1:2)

Zu viel Gezicke mit Mitspielerinnen und Schiedsrichter zu wenig Einsatz, das waren auch gewisse Gründe für die Niederlage im Spitzenspiel. Die SG aus Feldkahl spulte ihr Spiel diszipliniert herunter und kam mit ihren guten Kontern, meist über die linke Seite mit der schnellen Lilly Remetter, zu guten Einschussmöglichkeiten. Bei der JFG, die optisch überlegen operierte, hatten die Führungsspielerinnen nicht ihren besten Tag, waren zum Teil unzufrieden mit den eigenen Leistungen und ließen ihren Frust teilweise an der eigenen Mitspielerin oder am Schiedsrichter aus.

 

In der neunten Minute marschierte Lilly Remetter über die linke Außenbahn nach vorn, passte in die Mitte zu der völlig alleingelassenen Emily Hofmann, die mühelos zur 1:0 Führung einschieben konnte. In der 17. Minute hatte Hofmann eine weitere gute Einschussmöglichkeit. Ihr Heber ging über Torfrau Alina Winkler, jedoch auch über das Tor. In der 35. Minute scheiterte JFG´s beste Vanessa Kress erst an Kepperin Elina Debes und im Nachschuss am Querbalken. Kurz darauf erzielte Larissa Klüglein mit einem Freistoß den 1:1 Ausgleich. Der Jubel über diesen Treffer war noch nicht verklungen, als Feldkahl den nächsten Nackenschlag setzte. Diesmal bediente Hofmann Remetter und die ließ Torfrau Winkler keine Abwehrchance.

 

Nach dem Seitenwechsel war die Partie ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Die erste hatten die Gäste durch Lilly Remetter. Nach einem langen Pass aus dem Mittelfeld lief sie in der 53. Minute der JFG-Abwehr davon, setzt die Kugel jedoch knapp neben das Tor. 10 Minuten später wird Larissa Klüglein im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt, Vanessa Kress vergibt die Möglichkeit zum Ausgleich, weil sie den Strafstoß neben das Gästegehäuse setzt. In de Schlussphase häuften sich die Chancen für beide Teams einen Treffer zu erzielen. In der 71. Minute musste sich Alina Winkler schon prächtig reagieren um einen weiteren Treffer von Remetter zu verhindern. Im Gegenzug kam Larissa Klüglein einen Schritt zu spät gegen Elina Debes. Eine weitere Zeigerumdrehung war vergangen, als Remetter Emily Hofmann freispielte, die jedoch am herauszuckenden Fuß von Winkler scheiterte. Die letzte Möglichkeit auf ein Unentschieden vergab Nicole Meinhardt, indem sie das Leder nicht an Debes vorbei brachte.

AUFSTELLUNG

JFG Würzburg Nord: Alina Winkler, Mia Fuchs, Nicole Meinrath, Sarah Klüglein, Annika Scheller, Isabel Meusert, Karolina Probst, Larissa Klüglein (Emma Schömig/41´), Jule Küster (Paula Wölfel/41´), Vanessa Kress, Mariam Essamadi

(SG) FSV Feldkahl: Elina Debes, Laura Büdel, Silvana Büdel, Nr 4, Nr. 5, Amelie Stenger, Lilly Remetter, Nr. 8, Emily Hofmann, Nr. 10, Nr. 11 (Nr. 12/33´)

Tore: 0:1 Emily Hofmann (8´), 1:1 Larissa Klüglein (36´), 1:2 Lilly Remetter (37´),

Schiedsrichter: Tobias Brenner

Zuschauer: 30

 

(SG) TSV Prosselsheim - FFC 08 Bastheim-Burgwallbach 0:5 (0:3)

Tore: 0:1 Paulina Sperl (7´), 0:2 Josefine Zwick (19´), 0:3 Kristin Schrenk (32´), 0:4 Paulina Sperl (69´), 0:5 Lucy Flick (74/Eigentor)

 

SV Kürnach - SpVgg Adelsberg 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 (62´)

 

TSV Gerbrunn - (SG) SV Großwallstadt 0:6 (0:2)

Tore: 0:1 811´), 0:2 28´), 0:3 (43´), 0:4 Leonie Schad (46´), 0:5 (48´), 0:6 (71´)

 

TSV Mainaschaff - 1. FC Schweinfurt II 2:1 (1:1)

Tore: 1:0 (12´), 1:1 Julia Imbimbo (15´), 2:1 (56´)

 

BAYERNLIGA

FC Ingolstadt 04 I - FFC Wacker München I 1:4 (1:3)

 

1. FC Nürnberg II - SV 67 Weinberg 0:4 (0:2)

 

1. FC Passau (N) - TSV Schwaben Augsburg 1:5 (0:1)

 

1. FFC HOF (N) - SpVgg Erlangen (N) 5:1 (1:1)

 

FC Bayern München II - SC Würzburg Heuchelhof e.V. 5:0 (2:0)

Tore: 1:0 (13´), 2:0 Lisa Städtler (34´), 3:0 Lisa Städtler (53´), 4:0 Lisa Städtler (54´), 5:0 Linda Penski (68´)

 

KLEINFED

SV 1928 Veitshöchheim - FC Gollhofen 5:3 (3:1)

Tore: 1:0 Rosi-Lotta Höfler (7´), 2:0 Rosi-Lotta Höfler (15´), 3:0 Inga Sindram (27´9, 3:1 Beatrix Krämer (39´), 3:2 Marie Schindler (42´9, 4:2 Rosi-Lotta Höfler (59´), 4:3 (64´), 5:3 Inga Sindram (67´)

 

DJK-SV Rieden - SG 1920 Burgsinn 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 (64´), 0:2 Gina Kreuzer (66´)

 

FVgg Kickers Aschaffenburg (9) - (SG) TSV 1894 Partenstein 2:2 (1:0)

Tore: 1:0 (10´), 2:0 (66´), 2:1 (75´)

 

U15 JUNIORINNEN

KLEINFELD

(SG) SV Großwallstadt - TSV Mainaschaff 6:1 (3:1)

Tore: 1:0 Diana Pllana (5´), 1:1 (10´), 2:1 Diana Pllana (22´), 3:1 Diana Pllana (24´), 4:1 Diana Pllana (40´), 5:1 Carolin Noß (56´), 6:1 Diana Pllana (65´)

 

SV Kürnach (9) - FVgg Kickers Aschaffenburg 6:0

 

1. FFC Alzenau - SV 1928 Veitshöchheim 4:2 (2:0)

Tore: 1:0 Elena Roth (17´), 2:0 (31´), 3:0 (41´), 3:1 (44´), 4:1 Elena Roth (0´), 4.2 (68´)

 

U13 JUNIORINNEN

KLEINFELD

1. FC Schweinfurt 05 - SpVgg Adelsberg 7:1 (4:0)

Tore: 1:0 Lara Wedler (5´), 2:0 Lara Wedler (8´), 3:0 Lilly Schöpf (15´), 4:0 Helen Börner (20´), 5:0 Lara Wedler (34´), 6:0 Lilly Schöpf (40´), 7:0 Helen Börner (50´), 7:1 (55´/Elfmeter)

 

SV Veitshöchheim - (SG) TSV 1894 Partenstein 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 (10´), 2:0 (20´), 3:0 (40´)

 

(SG) SV Großwallstadt - TSV Prosselsheim 16:0 (4:0)

Tore: 1:0 (10´), 2:0 (13´), 3:0 Laura Lang (20´), 4:0 Milena Scherger (25´), 5:0 (31´), 6:0 Laura Lang (33`), 7:0 Laura Lang (34´), 8:0 (38´), 9:0 Laura Lang (42´), 10:0 (43´), 11:0 (45´), 12:0 (54´), 13:0 Lea Hartlaub (56´), 14:0 Laura Lang (57´), 15:0 Laura Lang (58´), 16:0 Laura Lang (60´)

 

FC Karsbach - TSV Mainaschaff 4:4 (3:0)

Tore: 1:0 (1´), 2:0 (5´), 3:0 (15´), 3:1 (35´), 3:2 (40´), 4:2 (45´), 4:3 (50´), 4:4 (58´)

Spielszenen U17 JFG Würzburg Nord - (SG) FSV Feldkahl