Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Saisonfinale Frauen Kreisligen 1 bis 4

Kreisliga 1: VfR Großostheim mit nur einer Niederlage Meister; Kreisliga 2: Heuchelhof feiert Meisterschaft und läßt Favorit Schwarzach hinter sich; Kreisliga 3: Knapp ging es zu zwischen den FV Karlstadt und dem 1. FC Eibstadt. Bei Punktgleichheit konnte Karlstadt trotz 0:1 Heimniederlage die Meisterschaft feiern weil das Hinspiel mit 2:0 gewonnen wurde; Kreisliga 4: SG TSV Grafenrheinfeld/DJK Schweinfurt setzt sich im Meisterschaftsrennen gegen den TSV 1937 Limbach durch

Kreisliga 1

(SG) SV Großwallstadt - SG Schimborn 2:3 (1:1)

Tore: 1:0 Jasmin Kaiser (20´), 1:1 Laura Haberkorn (29´), 2:1 Jasmin Kaiser (67´), 2:2 Jasmin Köhler (73´), 2:3 Kathrin Friedrich (78´)

 

 

(SG) VfR Goldbach - SV 1967 Altenbuch 3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Anna Völker (22´), 2:0 Tina Hartmann (80´), 3:0 Larissa Carillon (88´)

 

 

VfR Großostheim - SV Alemannia Haibach 6:1 (2:1)

Bericht von Tosten Meinert (VfR Großostheim)

VfR-Frauen mit meisterlicher Galavorstellung

Großostheims Fußballerinnen feiern mit einem 6:1 über Alemannia Haibach ihren höchsten Saisonsieg. Obwohl der VfR bereits seit dem 10. Mai als Meister und Aufsteiger feststeht, brannte die junge Mannschaft am allerletzten Spieltag nochmal ein Offensivfeuerwerk ab. Mit 6:1 wurde die ersatzgeschwächte Alemannia förmlich überrannt und kassierte damit die höchste Saisonniederlage. Für den VfR war es zugleich der höchste Saisonsieg. Die Großostheimerinnen boten tollen Kombinationsfußball und beherrschten das Spiel über ihr starkes Mittelfeld um Kapitänin Tatjana Lang, Lisa Czekala und Larissa Bowen. Auf den Flügeln waren Theresa Kempf und Winnie Lemitter nicht zu halten und Heike Seitz war für die Haibacher Defensive ebenfalls ein ständiger Unruheherd.

 

Die Tore für den VfR erzielten Heike Seitz, die doppelt traf, Lisa Czekala, Tatjana Lang und Winnie Lemitter ebenfalls mit einem Doppelschlag. Den Ehrentreffer für die Alemannia erzielte Luisa Henn mit einem Freistoß. Auf Großostheimer Seite trafen Heike Seitz und Theresa Kempf noch jeweils die Latte. Und auch Winnie Lemitter mit einem Kopfball, sowie Lisa Czekala und erneut Theresa Kempf per Alleingang verpassten es nur knapp, das Ergebnis für den VfR noch klarer zu gestalten.

 

VfR-Trainer Torsten Meinert: "Allerhöchsten Respekt vor dem heutigen Auftritt meiner Mannschaft. Wir hatten uns vorgenommen nochmal alles zu geben und meisterlich aufzutreten, das ist uns eindrucksvoll gelungen. Das Team hat heute das gezeigt, was uns bereits die ganze Saison über ausgezeichnet hat - Charakter und Verantwortungsbereitschaft. Unser starkes Pressing, unser Umschaltspiel und der Gewinn der zweiten Bälle waren heute die entscheidenden Schlüsselfaktoren. Das alles funktioniert nur im Kollektiv."

Tore: 1:0 Heike Seitz (6´), 1:1 Luisa Henn (13´), 2:1 Lisa Czekala (37´), 3:1 Heike Seitz (54´), 4:1 Tatjana Lang (57´), 5:1 Winnie Lemmiter (71´), 6: 1 Winnie Lemmiter (86´)

 

Kreisliga 2

VfR Bibergau - SC Schwarzach 2:12 (1:6)

Tore: 0:1 Anna-Lena Issing (11´), 0:2 Bernadette Greubel (15´), 1:2 Rebecca Graber (17´), 1:3 Anna-Lena Issing (22´), 1:4 Bernadette Greubel (27´), 1:5 Mona Eichelbrönner (33´), 1:6 Anna-Lena Issing (36´), 1:7 Anna-Lena Issing (48´), 1:8 Anna-Lena Issing (58´), 1:9 Anna-Lena Issing (67´), 1:10 Anna-Lena Issing (69´), 1:11 Bernadette Greubel (72´), 2:11 Theresa Klingert (84´), 2:12 Bernadette Greubel (89´)

 

TSV Grombühl - SC Heuchelhof Würzburg 0:6 (0:5)

Tore: 0:1 Dana Schmidt (11´), 0:2 Anna Fries (20´), 0:3 Stefanie Varlemann (23´), 0:4 Stefanie Varlemann (29´), 0:5 Zozan Özdemir (39´), 0:6 Zozan Özdemir (90´)

 

SV Bütthard - TV 73 Würzburg 4:0 (3:0)

Tore: 1:0 Laura Merkert (11´), 2:0 Laura Merkert (20´), 3:0 Louisa Moll (29´), 4:0 Eva Liebenstein (64´)

 

SB DJK Würzburg II - FC Hopferstadt II 0:4 (0:1)

Tore: 0:1 Anna Schuhmann (38´), 0:2 Julia Roth (49´), 0:3 Tanja Müller (52´), 0:4 Tanja Breunig (57´)

 

TSV Albertshofen - SV 1928 Veitshöchheim II 5:1 (2:1)

Tore: 0:1 Janine Baumann (17´), 1:1 Ellen Barthelme (23´), 2:1 Janina Gäbel (45´+2), 3:1 Ellen Barthelme (47´), 4:1 Janina Gäbel (53´), 5.1 Ellen Barthelme (63´)

 

Kreisliga 3

FV Karlstadt - 1. FC Eibstadt 1 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 Antonia Rost (90´+2)

 

DJK-SV Rieden - FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Larissa Wagner (28´)

 

MSV Modlos - TSV Nüdlingen 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Hanna Schäfer (1´), 0:2 Vicky Ruppert (58´)

 

Kreisliga 4

SV Rapid 1948 Ebelsbach - SpVgg Roßstadt 0:6 (0:1)

Tore: 0:1 Isabel Bergmann (29´), 0:2 Isabel Bergmann (52´/Elfmeter), 0:3 Isabel Bergmann (55´/Elfmeter), 0:4 Anna-Maria Böllner (60´), 0:5 Theresa Markert (72´), 0:6 Theresa Markert (76´)

 

SG TSV Grafenrheinfeld - TSV Westheim 0:0

 

FC Wiebelsberg - TSV 1937 Limbach 0:3 (0:1)

Tore: 0:1 Anna Zettelmeier (43´), 0:2 Jana Krause (65´). 0:3 Lea Zirkler (90´)

 

SV Friesenhausen - (SG) TSV Theilheim bei Schweinfurt 1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Lena Schellenberger (45´), 1:1 Emilija Pendic (62´)

Großostheim jubelt