Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Schweinfurter Gewichtheber holen Sieg gegen KSC Attila Dachau

AC 82 Schweinfurt sichert sich Klassenerhalt

Am 7. Wettkampftag empfing der AC 82 Schweinfurt den KSC Attila Dachau in der gut besuchten Wettkampfhalle. Das Publikum motivierte beide Mannschaften und wurde mit einem Sieg der AC-Heber belohnt. Damit sichern sich die Schweinfurter Heber vorzeitig den Klassenerhalt für die kommende Saison.

 

Fleißigste Punktesammlerin der Begegnung war auch diesmal Katharina Schoener mit 90,0 Punkten.

Es folgten Ulrike Zehner mit 72,0 und Jennifer Block mit 66,0 Punkten.

Das Heber-Doppel Veronika Pfeiff (Reißen) und Tobias Kestler (Stoßen) steuerten 51,5 Punkte bei.

Dicht dahinter lag der gesundheitlich angeschlagene Philipp Lendner mit 50,0 Punkten.

Nach seiner Operation meldete sich Tom Kieslich zurück. In seinem ersten Bayernligakampf erzielte er gute 35,0 Punkte.

 

Mit 139,0 zu 84,8 Sinclair-Punkten im Reißen, 225,5 zu 196,8 Sinclair-Punkten im Stoßen sowie 364,5 zu 281,6 Gesamt-Sinclair-Punkten blieben alle 3 Tabellenpunkte in Schweinfurt.

Der AC 82 Schweinfurt schiebt sich am SV DJK-Kolbermoor vorbei auf den 6. Tabellenplatz.

 

Ergebnis des 7. Wettkampftages:

AC 82 Schweinfurt I

Reißen Stoßen Zweikampf

139,0    225,5    364,5

 

KSC Attila Dachau

Reißen Stoßen Zweikampf

84,8    196,8     281,6

Einzelleistungen der AC-Heber:
NameKörperg.ReißenStoßenZweikampfRelativp.
Katahrina Schoener       61,6       62       83            145       90,0
Ulrike Zehner       48,0       46       56            102       72,0
Jennifer Block       68,4       60       76            136       66,0
Philipp Lendner       88,0       96     130            226       50,0
Tom Kiesling       69,0       75       90            165       35,0
Veronika Pfeiff       60,8       57                     30,5     
Tobias Kestler       89,0     110       21,0

 

Foto 1: Mannschaft des AC 82 Schweinfurt - vorne: Katharina Schoener, Jennifer Block hinten: Tobias Kestler, Tom Kieslich, Ulrike Zehner, Philipp Lendner---Foto 2: Veronika Pfeiff mit 60 kg im Reißen